Java/Ajax Problem



  • Hallo,

    nach der Umstellung von Firefox zu Vivaldi funktioniert mein PageBuilder von Apollo nicht richtig.

    Hier kann durch Positionieren von Elementen (Bilder,Kategorien u.v.m) in Prestashop das Design in einer Live-Funktion
    manipuliert werden.

    Dafür popt normalerweise eine kleines Menü auf: (blau)

    Firefox.gif

    Bei Vivaldi sieht das so aus: (blau)

    Vivaldi.gif

    Leider kann ich nicht den Link freigeben, da es sich um ein gekauftes Modul handelt und hierfür Admin-Rechte nötig sind.

    Muss ich ein Zusatzmodul installieren oder ist das ein Bug?

    LG

    Andreas



  • wie immer bei der Fehlersuche gilt: funktioniert es in einem privaten Fenster? falls ja ist eine Extension Schuld.
    Falls nein, probiere es in einem Gastfenster (rechts neben der Adressleiste, siehe auch die Hilfe)
    geht es dort, ist eine andere Vivaldieinstellung "verkonfiguriert".
    In seltenen Fällen sind auch Cookies Schuld, die kannst du natürlich auch mal löschen


  • Moderator

    @Koppel24 benutzt du Extensions in Vivaldi? Probier mal im Privaten Fenster, da werden keine geladen.
    Ich weiß nicht ob das Moduls WebRTC verwendet, hast du vielleicht deaktiviert?

    Benutzt du den Vivaldi-eigenen Blocker gegen Tracking und Werbung? Vielleicht stört da einer. Klick mal auf das Schild, da wird es angezeigt.

    Ansonsten mal die Entwicklerkonsole mit F12 öffnen
    Console wählen
    Dort schauen, ob Fehlermeldungen da sind.



  • Danke für die schnelle Antwort.

    Im Gastfenster u. Privatfenster geht es.
    Unter Erweiterungen sind keine installiert.

    Ich habe Vivaldi heute erst Installiert und Ihn jungfräulich gelassen.

    In der Entwicklerkonsole wird eine Fehlermeldung ausgegeben:

    /modules/leofeature/psajax.php?rand=1596725331293:1 Failed to load resource: the server responded with a status of 503 (Service Unavailable)

    Diese Fehlermeldung entsteht bei Firefox nicht.

    LG
    Andreas


  • Moderator

    @Koppel24 said in Java/Ajax Problem:

    Im Gastfenster u. Privatfenster geht es.
    Unter Erweiterungen sind keine installiert.

    Wenn es im Privat/Gastfenster geht, liegt es irgendwo an deinen Einstellungen.
    Und der Vivaldi Blocker ist nicht an? Und Cookies sind nicht irgendwie gesperrt?

    In der Entwicklerkonsole wird eine Fehlermeldung ausgegeben:
    /modules/leofeature/psajax.php?rand=1596725331293:1 Failed to load resource: the server responded with a status of 503 (Service Unavailable)

    Da verstehe ich, dass AJAX streikt bei dir, da konnte ja was nicht geladen werden.
    Das ist eine Servermeldung, da schmeckt dem Server was nicht, Vivaldi erzeugt sowas nicht selbst. Bedeutet: Serverdienst ist nicht erreichbar oder üerladstet.



  • Welche Einstellungen muss ich ändern? Ich habe die Originalen gelassen.

    1. Vivaldi Blocker aus.
    2. "Cookies alle akzeptieren" an.

    Im Privatfenster zur gleichen Zeit gibt es in der Console keinen Fehler...

    Es wird auf einen Server-Error hingewiesen, der aber glaube ich nicht vom Server verursacht wird sonder vielleicht von einer nicht möglichen AJAX-Interpretation. Da es sonst überall läuft ist der Fehler vielleicht in der dem Normal-Fenster von Vivaldi zu suchen und nicht auf dem Server oder in dem Prestashop-Modul.

    LG
    Andreas


  • Moderator

    @Koppel24 Erzeuge ein ganz frischen Test-Profil (Nutzer verwalten, rechts neben Suchfeld). Dort machst du keinerlei Einstellungen udn überspringst die Willkommenseite.
    In der Schnellwahl drücke F12
    Rufe die Pagebuilderseite auf, die nicht klappt
    Sie wird mit den Developertoosl geöffnet
    Schau in die Console
    Kopiere die Fehlermeldungen und poste sie hier mit dem </>-Knopf all Code

    Mal sehen, was da hakt.



  • Hallo,
    ich habe es auf verschiedenen Rechner ausprobiert.
    Der Fehler taucht nur bei einem Rechner auf.

    Alle hatten das Windows-10 OS drauf. Welche Built kann ich nicht sagen.
    Danke für den Support.
    Wenn ich es genau ausmachen kann woran es liegt, melde ich mich nochmal.

    LG
    Andreas



  • @Koppel24 Hier der Amateur mal wieder; also der, der kein Experte ist... 😉

    ...aber - kannst Du nicht das Profilverzeichnis einer funktionierenden Installation -mal testweise- auf das Sorgenkind übertragen und schauen, ob es dann dort funktioniert?
    Du musst das jetzige Verzeichnis ja nicht löschen. Umbenennen oder Verschieben und stattdessen das Testprofil dort einpflegen...


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.