Chrome-Erweiterungen: nicht alle funktionieren



  • Hi. Seit ein paar Tagen teste ich Vivaldi. Gefällt mir richtig gut! :) Eigentlich soll es ja möglich sein, Chrome-Erweiterungen zu nutzen, aber gleich die Erste (und für mich eine der Wichtigsten) funktioniert leider nicht: SiteLauncher Man kann sie zwar installieren, aber dann funktioniert z.B. kein Rechtsklick, um die Optionen zu öffnen. Auch einen "new shortcut" kann man nicht hinzufügen. Habt Ihr eine Idee, warum das nicht funktioniert? Vermutlich trifft das ja dann auch auf andere Erweiterungen zu. Speed Dial ist zwar auch nicht schlecht, aber ich möchte häufig genutzte Webseiten mit einem Shortcut öffnen. Und andere Alternativen habe ich (auch für Chrome) bis heute nicht gefunden. Edit: hier findet Ihr die Erweiterung: https://chrome.google.com/webstore/detail/sitelauncher-speed-dial/calhgleedaaigmhnoklfenlfhlbfdloo



  • Es scheint wirklich ein generelles Problem zu sein - auch die 2. installierte Erweiterung funktioniert nicht richtig (weitere Meldungen werde ich Euch erst mal ersparen ;) ): Temporary Bookmarks
    Man kann zwar Bookmarks speichern, aber sie lassen sich nicht mehr löschen.
    Und auch hier funktioniert der Rechtsklick nicht, mit dem man z.B. die Optionen öffnen kann.

    https://chrome.google.com/webstore/detail/temporary-bookmarks/gicpnnockilhclmgekhdnnjokdmlfhmk?hl=de



  • Und genau deshalb bin ich auch erst mal wieder weg von Vivaldi.
    Bei mir sind es die Erweiterungen XTranslate und Page Monitor.
    Bei XTranslate rollt sich das Eingabefeld bis unter den Tisch, und mit Page Monitor kann ich keine Selektion vornehmen.
    Keine Ahnung, was da Vivaldi alles im Hintergrund ändert, dass das nicht so wie gewünscht funktioniert. :(



  • Danke für Deine Rückmeldung!
    Dann liegt es ja nicht an meiner Konfiguration. Eigentlich schade - aber Vivaldi ist ja noch beta. Das wird sich dann bestimmt noch bessern.
    Ich werde die Entwicklung auf jeden Fall im Auge behalten und - sobald sich da hoffentlich was ändert - richtig einsteigen …



  • also dass Vivaldi ein generelles Problem mit Chrome Extensions hat, stimmt so sicherlich nicht. Ich selber benutze 7 Erweiterungen ohne Probleme.
    Testweise habe ich auch mal die Temporary Bookmarks Extension von oben installiert und auch die funktioniert.
    Screenshot
    Allerdings braucht es manchmal 2 Sekunden, bis die Seite hinzugefügt wird. Ansonsten ein Klick darauf und die Seite wird in einem neuen Tab geöffnet.
    Und ich kann die Seiten/Links nicht Löschen, könnte aber vielleicht mit µBlock liegen.

    Einen Lösungsansatz kann ich dir/euch leider trotzdem nicht bieten.
    Vivaldi x64, Win7 x64



  • Danke für´s Testen!
    Das Speichern (und spätere Öffnen) in Temporary Bookmarks funktioniert zwar, aber wenn man sie nicht mehr löschen kann …
    Was meinst Du mit "µBlock"? Gibt es da noch einen Bug oder kann man was anders einstellen, so dass es funktioniert?
    Vielleicht könntest Du ja auch SiteLauncher mal ausprobieren? :whistle:

    Generell scheint der Rechtsklick auf die Symbole der Erweiterungen nicht zu funktionieren, mit dem man normalerweise Optionen öffnen oder die Schaltfläche ausblenden kann.



  • Das Löschen der Lesezeichen an sich funktioniert nicht richtig. Wenn man den Papierkorb leert, verschwinden Lesezeichen erst, wenn man die Lesezeichenleiste schließt und wieder öffnet. Eventuell werden also deine Lesezeichen doch gelöscht, werden nur nicht direkt aktualisiert.



  • Gerade probiert - geht leider auch nicht. Die temporären BMs lassen sich nicht mehr löschen. Und SiteLauncher funktioniert leider auch mit der neuesten Beta noch nicht. Aber das wird bestimmt noch - ich werde nach jedem Vivaldi-Update nochmal testen und hoffe, irgendwann umsteigen zu können.


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.