Runterscrollen von URL-Eingabezeile zu den ergänzten, gepeicherten URLs geht nicht mehr



  • Folgender Fehler tritt seit ca. Vivaldi 1.1 bei mir auf: Ich starte Vivaldi mit einem einzigen leeren Tab und tippe die ersten Zeichen. Die URLs des früheren Verlaufs werden nun angezeigt, und ich kann mit der Pfeiltaste heruntersrcollen, um einen auszuwählen. So weit funktioniert alles wie (von jedem anderen Browser auch) gewohnt. Nun öffne ich per Mausgeste einen zweiten Tab. Der Curser steht in der URL-Eingabezeile. Nun tippe ich wieder ein paar Zeichen und bekomme wieder meine Verlaufs-Liste, wie oben beschrieben. Bis hierhin auch wieder das übliche. Jetzt allerdings kann ich nicht mehr mit der Pfeiltaste runterscrollen. Ich kann einen URL aus dem Verlauf nur noch mit der Maus auswählen, nicht mehr per Pfeiltaste. Der Cursur kann nur noch mit der Rechts- und mit der Linkstaste bewegt werden, nicht mehr mit der Runter-Taste.



  • Sie können's einfach nicht: Mit dem gestrigen Update geht das Runterscrollen ab dem zweiten geöffneten Tab zwar wieder, aber man springt automatisch erstmal in Zeile 12.



  • das mit dem 2. geöffneten Tab kann ich zwar nicht bestätigen/widerlegen, aber das runterscrollen funktioniert bei mir wie es soll
    Vx64 Win7x64


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.