Schnellwahl-Tab und Lesezeichen Unterordner



  • Hallo zusammen, ich teste seit vorgestern Vivaldi unter Mac OS und habe zunächst gleich zwei Fragen. Ich habe es so eingestellt, dass Vivaldi mit meiner festgelegten Startseite startet. Das tut er auch, aber neben dem Tab meiner Startseite befindet sich immer der Tab Schnellwahl. Da ich die Schnellwahl nie nutze, benötige ich den Tab also nicht. Kann man den Tab irgendwie verhindern? Und das zweite Problem betrifft die Lesezeichen. Ich habe in der Lesezeichenleiste verschiedene Ordner angelegt. Nun möchte ich in diesen Ordnern noch Unterordner anlegen. Das bekomme ich einfach nicht hin. Geht das möglicherweise gar nicht? Gruß tom



  • @tom1124:

    Nun möchte ich in diesen Ordnern noch Unterordner anlegen/quote]

    Lege über Neuen Ordner einen an und ziehe ihn mit der Maus in einen anderen Ordner rein.
    Unter Windows geht das. Einen neuen Ordner direkt als Unterordner anlegen geht scheinbar nicht.

    Gruß



  • @Keimzeit:

    Einen neuen Ordner direkt als Unterordner anlegen geht scheinbar nicht.

    Dein scheinbar stimmt schon, denn es scheint nur so. Jedenfalls wenn der Ordner nicht leer ist und ein Element in dem Ordner markiert ist bzw. das Kontextmenü darüber aktiviert wird.



  • Vielen Dank, so wie von Keimzeit beschrieben hat es funktioniert.
    Leider kann ich Streithammel nicht so recht folgen. :oops: Ich verstehe nicht, wie ich vorgehen soll. Stehe diesbezüglich auf dem sprichwörtlichen Schlauch. Und mit der Schnellwahl muss ich (vorerst?) so leben, oder gibt es da auch noch einen Trick?

    Gruß tom


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.