Bei Adresseneingabe "Lesezeichen" deaktivieren u.a.



  • Hallo zusammen Ich setzte Vivaldi schon eine ganze Weile als mein Standardbrowser ein. Jedoch habe ich ein paar Sachen die mich stören, bzw. ich keine Einstellung dafür gefunden habe. Da wäre als erstes die Adresseneingabe. Wenn ich eine Adresse eingebe, werden mir Vorschläge aus den Lesezeichen angezeigt und erst unter diesen den Verlauf. Da ich einige Lesezeichen habe, wir die Liste extrem lang und es nervt. Kann man das irgendwie ausschalten? So, dass bei der Eingabe nur der Verlauf angezeigt wird? Und seit dem letzten Update geht bei mir die Suche mit "g Vivaldi" oder "w Deutschland" nicht mehr. Die Anfrage endet in einer Fehlermeldung "[i]Diese Webseite ist nicht verfügbar. DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN[/i]" und die Adresse ändert sich zu "http://g%20vivaldi/". Als DNS ist der von google festgelegt. Ich hoffe es kann mir jemand helfen



  • Installiere dir bitte mal die aktuelle Latest Snapshot 1.0.430.3 von https://vivaldi.net/en-US
    Da lässt sich über die Einstellungen einiges abschalten bei den Vorschlägen der Adressleiste und der Lesezeichen.


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.