Vivaldi Browser Übersetzungen - Fehler Korrekturen, Vorschläge



  • Ok Man könnte es korrekterweise sogar noch Tab Hintergrund Hintergrund nennen (bei aufgezogener Vorschau), aber ein Fenster ist es definitiv im Deutschen nicht.



  • @stevehh Ich habe gerade einen Bugreport deswegen geschrieben.



  • Löl für mich ist das nur ein sehr mißverständlicher Übersetzungsfehler kein Bug.



  • @stevehh Och, der Bug geht noch etwas weiter, denn es sollte eigentlich (zumindest war das mal so beabsichtigt) wirklich der Fenster Hintergrund sein - aber da ist wohl was schief gelaufen 😃



  • Ah ok dann wird mir jetzt deine "lange Leitung" klar löl.



  • @stevehh Im Endeffekt müsste ja eigentlich die Titel- und die Tableiste ortsunabhängig den jeweils auf das Fenster bezogenen Bereich anzeigen.
    Stattdessen wird momentan (unsinnigerweise) der Ursprung auf den Anfang der Tableiste festgenagelt und die Titelleiste (bei nicht-oben Tab-Anordnung) völlig ignoriert.



  • mich nervt als Bug viel mehr, das wenn ich in diesen Bereich klicke sich der Browser verkleinert/maximiert das es oft beim Tab schließen nervt, auf das Hintergrundbild kann ich locker verzichten



  • Ich würde das mit den Hintergrundbildern so wollen:
    https://forum.vivaldi.net/post/208022

    Ich kann es selbst machen, habe aber keine Lust bei jedem Update den Kram erneut reinhacken zu müssen - ist bei 1-2 Updates pro Tag etwas zu viel Arbeit 😉

    Zu maximieren und minimieren (ausnahmsweise mal, ansonsten s.u.):
    Bekannt als: VB-47522 "Bringing back a minimized browser instance, will not maximize and will remain in windowed mode."
    und noch ein paar andere Bug-Reports. Sollte die mal zusammenfassen ...

    Würgaround: 2 Mal F11 drücken.

    Bitte dran denken dass dies der Fehler in den Übersetzungen Thread und nicht der Bugreport Thread ist.
    Ja, wir können ruhig etwas off-topic werden, sollten es aber nicht ausarten lassen 🙂


 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.