Vivaldi Browser Übersetzungen - Fehler Korrekturen, Vorschläge



  • @alexs Wenn mich ein Programm duzt, ist es mir egal, bei Leuten bevorzuge ich manchaml die Distanz, also das beiderseitige Siezen.

    Übrigens, K.I.T.T. von der Serie Knight Rider hat den Michael Knight (David Hasselhof) auch gesiezt.

    Wie erkennt man im Englischen, welche Form im Deutschen die richtige ist?


  • Vivaldi Translator

    @burbuja said in Vivaldi Browser Übersetzungen - Fehler Korrekturen, Vorschläge:

    @alexs Wenn mich ein Programm duzt, ist es mir egal, nicht aber von manchen Leuten ...

    Das ist richtig, aber da Vivaldi eine seriöse Firma ist und auch einen entsprechenden Auftritt hat, sollte auch das Programm bzw. deren Übersetzung so wiedergeben.

    Wie erkennt man im Englischen, welche Form im Deutschen die richtige ist?

    Quhno hat sich schon von Beginn an entschieden die „Höflichkeitsform“ (©burbuja) zu verwenden, darum braucht man auch nicht viel zu erkennen. 🙂



  • @alexs Ja, du vergisst aber dabei, dass das eigentliche "Du" niemals verwendet werden muss. Mir ist es ja auch egal, tut was ihr wollt, ich nutze sowieso die englische Version. Klingt trotzdem fehl am Platz.



  • @alexs Vivaldi ist definitiv eine seriöse Firma, aber das Haupt-Motto lautet: "A Browser For Our Friends". Ich sieze meine Freunde nicht, allerdings muss ich zugeben, dass meine Großmutter noch heute zu einer ihrer ältesten Freundinnen "Sie" sagt. Das deutsche Motto sollte wohl demnach lauten: "Vivaldi – Der Browser für unsere Großeltern"

    Ok, ich bin fertig ^^



  • Ich kann mit der "Freunde" Explosion eh nicht viel anfangen und bin stolz darauf genau 3 Freunde zu haben. :p
    Alles andere, inklusive der Vivaldianer sind bestenfalls gute Bekannte (wenngleich ich einige von denen schon aus alten Opera Zeiten kenne) von daher könnte ich auch problemlos mit diesen Sprüchen leben:

    "Der Browser für die andere Hälfte der Bevölkerung." die in ...schland nun einmal 45,9 ++ Jahre ist.
    "Der Browser für Leute die ernst genommen werden wollen."

    Abgesehen davon Duzt mich nur unprofessionelle Software, welche besonders hip, gangsta oder was auch sonst gerade Mode ist, rüberkommen will.

    Mein Betriebssystem Duzt mich nicht, mein Editor genau so wenig, selbst Chromium Duzt mich nicht:

    0_1542880577507_chromium-spricht-mich-mit-sie-an.png

    QED

    /edit genaues mittleres Alter eingetragen.



  • Ich bin altmodisch, schlage ihrzen vor, aber wie ich in den Einstellungen sehe, steht alles im Infinitiv, weiß also nicht worüber eigentlich gesprochen wird.

    "Mein Herr, möchtet Ihr vielleicht ein Update durchführen?"
    bigsmile



  • @burbuja

    Wie erkennt man im Englischen, welche Form im Deutschen die richtige ist?

    Soweit ich weiß eigentlich nur über eine potenzielle Anrede wie etwa Sir/Madame/Miss/Misses



  • @zaibon Danke, das ist mir nicht eingefallen.



  • @zaibon In Texas (hab' Verwandte dort) : Füge an jeden Satz ein Sir oder Ma'am an wenn Du mit einem Waffenträger, einer Person über 18 und sowieso immer wenn Du mit einer Frau sprichst die kein Kind mehr ist (also ab 12, dem Alter, ab dem die "Gören" auch schon wie "große" behandelt werden wollen - OK, von 12 ca 16 kommt man noch mit Miss' durch). Die legen darauf wirklich wert.

    ... ansonsten erkennt man es teilweise an der Formulierung. Es ist zumindest dort selten unklar, welche der Formen gemeint ist, trotz der Tatsache, dass die nicht mehr "thou" verwenden, aber um das wirklich zu erkennen, muss man in der Kultur leben.

    In Vivaldi natürlich nicht, denn die meisten englischen Sätze in Vivaldi wurden von nicht-Englisch-Muttersprachlern geschrieben - schlimmer noch: Programmierern! Also Prenglisch! - und das merkt man an etlichen Stellen auch. 😉



  • @burbuja said in Vivaldi Browser Übersetzungen - Fehler Korrekturen, Vorschläge:

    "Mein Herr, möchtet Ihr vielleicht ein Update durchführen?"
    bigsmile

    Lass das nicht unsere Drachin hören 😃

    Vielleicht sollte man besser schreiben:
    "Mit Verlaub, es scheint, dieses Werk ist in die Jahre gekommen. So es Euch genehm ist würde ich mich jetzt mühen, alles aufzufrischen. Soll ich fortfahren?"
    "Aber bitte gern" | "Nein danke" | "Wir würden uns freuen, wenn wir später noch einmal Notiz erhalten würden"



  • Falsche Übersetzung für Fenster Hintergrund in den Einstellungen, die Funktion ist nicht für das Fenster, sondern für den Tab Hintergrund.



  • @stevehh Kann Dir da nicht folgen - welche Übersetzung meinst Du?
    Die unter "Darstellung" ist für das Fenster, die in "Schnellwahl" ist für die neuen Tabs.



  • Genau so wie ich es geschrieben habe, es müßte Tab Hintergrund heißen und nicht Fenster Hintergrund, am besten probieren , Unter Fenster Hintergrund verstehe ich Browser Fenster und nicht den Tabhintergrund.



  • Ich habe keine Ahnung wovon Du schreibst. Bitte genaue Stelle angeben.



  • Einstellungen-Darstellung-Fenster Hintergrund
    Win 64 version



  • @stevehh
    0_1546974387650_fenster-hintergrund.png

    Und was ist daran falsch?



  • Das da TaB Hintergrundbild stehen müßte.



  • Du siehst, dass der grüne Teil oben über das gesamte Fenster geht und der Tab eine andere Farbe hat?



  • Der Tab Hintergrund ist für mich verständnismäßig kein Fenster.
    Und bei mir wirkt sich das nur darauf aus.



  • @stevehh Im englischen Original ist es "Window" und z.b. der Hintergrund hinter dem Mülleimer ist kein Tab.

    Tabs (1) sind die kleinen Rechtecke in der Tableiste - welche transparent sind, damit der Fenster Hintergrund durchscheinen kann.
    Tabs (2) ist der Inhalt.

    Und ja, das UI ist dämlich gelöst, denn sobald man die Tableiste an die Seite stellt, wird es komisch.


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.