ungefragtes Anlegen von Bookmarks



  • was soll eigentlich der neue Scheiß einfach bookmarks anzulegen mit jeder neuen Version?

    Das ist ein unerlaubter Eingriff in die Privatsphäre!

    Muss man jetzt tatsächlich die DSGVO bemühen ...


  • Moderator

    @serra-avatar said in ungefragtes Anlegen von Bookmarks:

    Das ist ein unerlaubter Eingriff in die Privatsphäre!

    Das ist falsch. Deine Privatsphäre ist in keinster Weise verletzt, weil im Browser Lesezeichen erstellt worden sind.
    Erkläre bitte wo das deine Privatsphäre verletzt?

    Muss man jetzt tatsächlich die DSGVO bemühen ...

    Auf welcher Grundlage? Bitte erkläre mir was da zugrunde liegen soll.

    Weiterhin bitte ich dich ein bisschen auf den Ton deines Postings zu achten. Dieses Forum hat Regeln.



  • @serra-avatar
    Nur so als kurzer Denk-Anstoß:
    Vivaldi ist ein Unternehmen das ein Produkt entwickelt welches du kostenlos nutzen kannst. Allerdings müssen auf der anderen Seite auch die Gehälter der Entwickler bezahlt werden.
    Du hast auf dem aktuellen Browsermarkt entweder die Wahl das dir ab und an Werbung angezeigt wird (in Form von Lesezeichen ist das wirklich nichts was einen zu so einer Sprache wie du sie nutzt verleiten sollte) oder etwa, wie bei Chrome, das deine kompletten Daten verkauft und bis auf das letzte bisschen kapitalisiert werden.

    Deine freie Entscheidung was du wählst. Nebenbei bemerkt ist das anzeigen der Lesezeichen nach jedem Update ein Fehler, da dies nur nach einer Neuinstallation geschehen sollte, was dir vielleicht auch jemand verraten hätte wenn du einfach gefragt hättest.


 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.