Widevine muß nach jedem Update neu installiert werden...



  • Sobald ich ein Vivaldi-Update installiere muß ich immer unter C:\Users\Benutzer\AppData\Local\Vivaldi\User Data den Ordner WidevinCdm löschen bzw. umbenennen und unter vivaldi://components das Widevine Modul neu installieren - anders bekomme ich DRM-Content z.B. von Amazon Prime Video nicht an's laufen.
    Eine Suche nach Updates unter vivaldi://components bringt leider nichts. Mache ich offensichtlich was falsch oder handelt es sich hier um einen Programmfehler?



  • Das scheint ja ein recht spezielles Programm zu sein(mit Hardwarewabfragen Sicherheitsstufen bei Smartphones) und mit Nutzerregestrierung soweit ich das gesehen habe, ich könnte mir vorstellen das es ein Problem mit der Abfrage der Nutzerberechtigung (Kopierschutz bzw. Hackingschutz) nach Updates gibt, da du ja Ordner löschen mußt und eine einfache Neuinstall nicht ausreicht, spricht da ja einiges dafür und außerdem das es um DRM geht. Da würde ich das Problem eher bei Widevine vermuten.
    Ist aber nur eine Annahme, gibt es da kein Support oder ein Forum für, wenn du es als Bezahl und nicht als Trialversion laufen hast?
    Meine erste Frage wäre da auch erstmal, ob das für andere Browser außer Chrome getestet und freigegeben wurde.
    Auf die schnelle konnte ich nicht mal Windows bzw. Desktopversionen finden da es anscheinend nur speziell für Smartphones und Tablets und deren Hardware entwickelt wurde.



  • @stevehh Widevine ist die DRM-Dekrypto-Komponente die Vivaldi verwendet. Das ist "ab Werk" mit an Board was du dir in deiner eigenen Version unter vivaldi://components ebenfalls ansehen kannst.

    EDIT: @Noggerjog Nur so als Gedanke, da es hin und wieder bei einigen Funktionen nach Updates zu solchen Fehlern gekommen ist. Kannst du nach dem nächsten Update mal bitte vor der Widevine Neuinstallation in den ganz normalen Einstellungen (vivaldi://settings) nach widevine suchen, das dort einmal deaktivieren und wieder aktivieren, dann den Browser einmal neustarten und dann nachsehen ob es wieder geht?


  • Moderator

    @Noggerjog Ob das DRM läift kannst du testen, in dem du auf https://demo.castlabs.com die DRM videos anklickst.
    Wenn das geht, funktioniert das installierte DRM.

    Bei Amazon Prime macht Vivaldi Probleme mit AVC- oder AAC-kodierten Videos und HD kann Vivaldi da auch nicht. Ein bekannter Bug.

    Aber dass man Widevine immer wieder neu installieren muss, das hätten wir schon durch Bugmeldungen und Forenposts gemerkt.

    Hast du irgendwelche Sicherheitstools (AV, Firewall etc.), spezielle Cleanerprogramme installiert?



  • Naja ist das was Google darüber ausspuckt, verlagert in dem Fall allerdings die Zuständigkeit der Problembehebung, bleibt aber trotzdem die Frage offen ob das für Desktop PC und Windows entsprechend angepasst wurde und deswegen von Haus aus Probleme verursacht, was ja in der Regel der tiefere Sinn von DRM .Software ist(besonders wenn sie ursprünglich für andere Betriebssysteme und Hardware entwickelt wurde).
    Ich geb allerdings gerne zu, das ich Bezahlabos und DRM für eine moderne Geißel der Menschheit halte und daher soweit es geht einen Bogen darum mache.



  • @zaibon: Danke für den Tip, werd's beim nächsten Update ausprobieren. Habe gerade leider erst nach dem Update Deinen Post gelesen.

    @Gwen-Dragon: Die Demo-Videos funktionieren auch nicht alle, solange ich nicht Widevine neu installiert habe. Danach geht's aber. Außer 'nem Bitdefender läuft nichts und der meckert auch nichts an, werde aber mal die Schreibberechtigungen checken - das wäre noch ein sinnvoller Ansatz, da ich das Problem sowohl auf meinem Home-PC als auch auf meinem Firmennotebook habe.


  • Moderator

    @Noggerjog Mein Vivaldi hat Windows 10 x64 hat laut ser internen seite vivaldi://components den Widevine 4.10.1196.0 bei 2.6.1546.4 + 2.5.1525.46 .
    Damit luafen die DRM-Videos auf Castlabs-Demoseite.



  • Schade, gerade nochmal ausprobiert mit komplett freien Rechten auf den Ordner - ohne Erfolg. Mußte wieder den Ordner löschen und die Komponente erneut runterladen damit's wieder alles läuft.


  • Moderator

    @Noggerjog Schwer nachzuvollziehen.
    Irgendwelche Sicherheitstools, die das blockieren?
    Was hast du denn genau für ein Betriebssystem?


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.