Gelöschte Lesezeichen noch verfügbar?



  • Hallo zusammen mich verwirrt derzeit etwas die Lesezeichenverwaltung. Ich habe vor längerer Zeit schonmal Lesezeichen importiert, diese dann aber wieder gelöscht. Ich habe jetzt einen Lesezeichenordner, den ich als Lesezeichenleiste anzeigen lasse (im Screenshot "New Folder") und einen weiteren Ordner, den ich als Speedialordner benutze (im Screenshot "Speedial"). Fange ich in der Adresszeile eine Adresse an zu tippen, wird mir aus den alten gelöschten Lesezeichen nun immernoch Adressen vorgeschlagen, siehe Screenshot. Wie gesagt, alles Adressen, die ich in der Lesezeichenverwaltung nicht mehr angezeigt bekomme. Oder kann ich irgendwie noch eine Ebene höher? Es gibt doch meines Wissens (noch) garkeinen Papierkorb für gelöschte Lesezeichen (wie in O12), oder? Vermutlich ein Bug, aber ein bekannter? [attachment=1362]Unbenannt.png[/attachment] €dit: VB-7452 Attachments: [img]https://forum.vivaldi.net/uploads/attachments/30541/Unbenannt.png[/img]


  • Moderator

    Bislang ist gelöscht = weg.

    Es gibt im Vivaldi-Profilordner eine Bookmarks.bak, die könnte die zuletzt gesicherten enthalten.



  • sorry, hab jetzt erst gesehen, dass du geantwortet hast.
    Ich hab grade nicht richtig geschaut und eine Datei von beiden gelöscht, nach Neustart waren dann alle Lesezeichen wieder da. Wenn ich jetzt welche lösche, werden sie mir danach nicht wieder angezeigt. Da seit dem Eintrag ja schon einige Versionen wieder erschienen sind, kann es natürlich auch an einer der alten Versionen gelegen haben (in Verbindung mit einer nicht korrekten bookmarks-Datei?!)
    However, Problem gelöst (vermutlich)



  • ok, ich hab hier im Büro das gleiche Phänomen (evtl. deshalb, weil ich fast die gleichen Lesezeichen habe, die ich importiert habe).
    In der Lesezeichenübersicht werden mir nur die 2 gewünschten Ordner mit den ich sag mal 60 Lesezeichen angezeigt. Die Dateien auf der Festplatte sind aber beide zu groß dafür (~170kb).
    Wenn ich mit dem Notepad in die Datei reinschaue, wird mir nach den richtigen Lesezeichen ein "Ordner" other angezeigt, auf den dann alle alten/gelöschten Lesezeichen folgen.
    In Vivaldi kann ich auch nach den gelöschten Adressen suchen und bekomme die Ergebnisse entsprechend angezeigt, aber ich hab ja keine Möglichkeit mir dann bei den Ergebnissen anzeigen zu lassen, wo diese sich befinden, oder?

    €dit:
    lösche ich die bookmarks.bak, wird sie neu erstellt (logisch).
    lösche ich die bookmarks Datei, hab ich keine Lesezeichen (auch logisch)
    benenne ich die bak Datei in bookmarks um, habe ich wieder alle (versteckten) Lesezeichen zur Verfügung (auch logisch, aber trotzdem doof)
    eine Exportfunktion gibt es nicht, oder? Im Moment bleibt mir ja nur die Möglichkeit, die Datei und das Backup zu löschen und dann alle Lesezeichen wieder neu zu erstellen :S



  • Die Verwaltung der Lesezeichen ist meiner Ansicht nach noch recht fehlerhaft. Momentan ist die beste Lösung die Lesezeichen in einem anderen Browser zu erstellen/verwalten, exportieren und im Anschluss in Vivaldi als .html Datei zu importieren. Alternativ könnte man auch gleich die .html Datei manipulieren, um so die Nutzung eines Zweit-Browsers zu vermeiden. Wenn etwas schiefgeht einfach alle Ordner/Lesezeichen löschen und frisch importieren.



  • @luetage:

    Momentan ist die beste Lösung die Lesezeichen in einem anderen Browser zu erstellen/verwalten, exportieren und im Anschluss in Vivaldi als .html Datei zu importieren.

    gehen mir dabei nicht die Shortcuts/Nicknames kaputt? Kann ich nicht die Datei so wie ist direkt in das Profilverzeichnis von Chrome kopieren und dort bearbeiten? Der fristet nämlich noch sein Dasein, obwohl ich eigentlich (im Büro) jetzt dauerhaft Vivaldi benutze



  • @Changelog:

    Ignore trashed bookmarks in URL field suggestions

    (Link)
    ich dachte eigentlich, dass sich das Problem nun erledigt hätte, ich bekomme aber immernoch die nichtvorhandenen (gelöschten) Lesezeichen vorgeschlagen
    Lohnt es sich, deswegen nochmal einen Bugreport zu eröffnen? Leider wurde im Changelog keine Bugnummer dazugeschrieben, ich hatte damals ja einen erstellt (VB-7452)

    €dit: in meiner bookmarks Datei befindet sich ein Abschnitt der mit other anfängt, darin enthalten sind alle gelöschten Lesezeichen


  • Moderator



  • ist im Büro installiert und hab ich vorhin noch ausprobiert, gleicher Fehler


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.