Focusfehler aus der Sidebar heraus



  • Hi zusammen

    ich weiß nicht, ob der Bug schon bekannt ist (ich vermute es mal), aber mir ist er erst jetzt richtig aufgefallen.
    Ich hab https://translate.google.com/m?hl=de&sl=de&tl=en&ie=UTF-8&prev=_m&q= als Panel eingebunden.
    Ich trage also was in das Formular ein, klick auf Übersetzen, klicke wieder in dieses Eingabeformular hier auf vivaldi.net und weil ich die Eintastenkürzel aktiviert habe, springt nun dauernd in der Sidebar das ausgewählte Element im Dreieck. Ich kann zwar hier normal tippen, aber wenn ich z.B. einen . [Punkt] eingebe, geht auch oben die Seitensuche auf etc. (hab ich so eingestellt, Ex-O12-Benutzer halt 😉 )
    Es hilft auch nicht, wenn ich das Googlepanel schließe und ein anderes dafür öffne, dann springt dort die Elementauswahl. Es ist mir auch schon passiert, dass zu einem komplett anderen Tab gewechselt wurde, weil ich eine Ziffer getippt habe.

    Erst wenn ich mit der Maus noch einmal in das Panel klicke, und die Auswahl somit "deaktiviere" ist alles wieder in Ordnung.

    Könnt ihr ads nachvollziehen?



  • ok, wie ich nunmehr rausgefunden habe, scheint es an einer meiner Erweiterungen zu liegen. Danke an mich selber 😉


  • Moderator

    @derDay Welche Erweiterung war es denn?



  • das werde ich gleich noch rausfinden, aber sag mir mal inzwischen bitte, wo ich den Thread als gelöst taggen kann?


  • Moderator

    @derday Zum ersten Post gehen, unterhalb des Posts ist der 3-Punkte-Button, dort Edit wählen, unterhalb des merhzeiligen Textfeldes ist ein weiteres in dem du Resolved einträgst.

    Ich habe es jetzt mal schon (typisch schnelle Modde) für dich gemacht. 😉



  • @gwen-dragon said

    @derDay Welche Erweiterung war es denn?

    Stylus 😕

    Ich habe es jetzt mal schon (typisch schnelle Modde) für dich gemacht. 😉

    hatte ich nach dem Abschicken dann auch schon gemerkt 😉


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.