Unterschied Schnellwahl + Lesezeichen und Verknüpfungen möglich?



  • Ich versuche zu verstehen, was der Unterschied zwischen Schnellwahl + Lesezeichen ist. Im Vergleich zu Opera 12 ist die Schnellwahl nunmehr angedockt bei den Lesezeichen und mir vermittelt es einen Eindruck des fließenden Übergangs. Ich habe es nunmehr so verstanden daß ein Lesezeichen-Ordner auch Schnellwahl sein kann - richtig so? Ich finde es wirklich klasse! Gibt es einen technischen Hintergrund für die Unterscheidung Schnellwahl/Lesezeichen oder wäre es denkbar, daß man seine gesamten Lesezeichen-Ordner in die Schnellwahl ohne Perfomanceverlust übernimmt ? Was liegt dann näher als zu fragen, ob man ein Lesezeichenordner als Verknüpfung in einen anderen bzw. in die Schnellwahl übernimmt? Mein Hintergrund für die Fragestellung ist folgende: ich arbeite mit diversen Opera 12 Lesezeichenordnern, die in sich zwar hierarchisch strukturiert sind aber einige in Unterordnern organisierten Links in anderen auch benutzt werden könnten. Dort ist eine Verknüpfung nicht möglich und bei Vivaldi? PS: Weiß jemand warum Vivaldi Vivaldi heißt?


  • Moderator

    Wie du schon festgestellt hast, kann man jeden Lesezeichenordner als Schnellwahl verwenden. Und die Schnellwahl ist einfach nur eine andere Ansicht für Lesezeichen in Vivaldi.
    Was du vorhast klingt nach einer guten Idee, ist aber (zumindest noch) nicht möglich, da man die Ordner nur als eigene Schnellwahlen quasi in die andere Übersicht übernehmen kann, aber nicht mehrmals oder als Unterordner.
    Ich werde das aber mal intern anklingen lassen, weil ich die Idee gut finde. Vllt. können wir da was machen. :)

    PS: Vivaldi heißt Vivaldi aus dem gleichen Grund, warum Opera Opera heißt: Der Gründer beider Firmen (Jon v. Tetzchner) liebt Opern ;)


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.