Lesezeichenleiste



  • Hallo

    Ich habe auf meiner Lesezeichenleiste einige Ordner in der sich mehrere Lesezeichen befinden. Gibt es eine Möglichkeit wie bei Opera oder Firefox, dass man alle Lesezeichen von diesen Ordner auf einmal öffnen kann?

    So ist es echt oft mühsam alle einzeln anzuklicken damit Sie geöffnet werden.



  • Momentan nicht. Falls du einen Ordner öfters komplett öffnen willst, wäre es wahrscheinlich sinnvoll nach dem Öffnen die Tabs als Session abzuspeichern. Das nächste Mal kannst du dann alle mit einem Klick wiederherstellen.



  • doch das geht auch schon jetzt. Du vergibst dem Ordner ein Kürzel. Das kannst du dann in der Adressleiste oder per F2 eingeben.
    Je nachdem wieviele Lesezeichen darin sind, musst du noch in den Einstellungen festlegen, wie viele Lesezeichen auf einmal geöffnet werden dürfen



  • Hm also ich möchte ja nicht immer die ganzen Lesezeichen vom Ordner geöffnet haben, somit macht es nicht wirklich Sinn den Tabs als Session abzuspeichern.

    Versteh nicht warum so eine Funktion nicht integriert ist, bei Opera oder Firefox ist das schon lange integriert, und ist echt nützlich.

    Wie vergibt man dem Ordner ein Kürzel bzw. ruft das dann auf?



  • @Sart said in Lesezeichenleiste:

    Wie vergibt man dem Ordner ein Kürzel bzw. ruft das dann auf?

    Lesezeichen-Panel oder Manager öffnen
    Ordner anwählen
    In erscheinen Abschnitt der Eigenschaften des Ordners im Feld Kürzel eintragen



  • @Sart said in Lesezeichenleiste:

    Hallo

    Ich habe auf meiner Lesezeichenleiste einige Ordner in der sich mehrere Lesezeichen befinden. Gibt es eine Möglichkeit wie bei Opera oder Firefox, dass man alle Lesezeichen von diesen Ordner auf einmal öffnen kann?

    So ist es echt oft mühsam alle einzeln anzuklicken damit Sie geöffnet werden.

    Das Öffnen aller Lesezeichen geht ganz einfach:
    Rechtsklick auf den Ordner in der Lesezeichenleiste und "Öffnen" oder "In neuem Tab öffnen".
    Das öffnet alle Lesezeichen in jeweils einen neuen Tab.



  • @Sart said in Lesezeichenleiste:

    Hm also ich möchte ja nicht immer die ganzen Lesezeichen vom Ordner geöffnet haben, somit macht es nicht wirklich Sinn den Tabs als Session abzuspeichern.

    Eine gespeicherte Session muss man nicht ständig geladen haben. In Vivaldi muss man die im Gegensatz zu Opera sogar immer bei Bedarf laden. Ausnahme: Letzte Sitzung (Beim Beenden offene Fenster und Tabs)



  • Danke für eure Antworten.

    Das von rven ist die Beste und auch einfachste Lösung, genauso bin ich es gewohnt und möchte ich es haben, aber da muss man erstmal draufkommen. Der Button gehört vielleicht ein wenig unbenannt, dann ist das leichter ersichtlich, falls man das den Entwicklern mitteilen kann.

    Danke für eure Hilfe!



  • @Sart Yep, dieser Beitrag war sehr konstruktiv. Ich hatte davor keine Ahnung dass man Ordner mit rechts-klick komplett öffnen kann -- wieder was dazugelernt!



  • Eines ist mir jetzt leider doch aufgefallen. Hat man noch einen weiteren Ordner in der Lesezeichenleiste, kann man den leider nicht mit Rechtsklick öffnen.



  • @Sart Kann ich nicht bestätigen.
    Ich habe fast ausschließlich Ordner in der Lesezeichenleiste. Ich kann mehrere Ordner nacheinander komplett öffnen. Füllt allerdings meine Tab-Leiste übermäßig!

    Ich glaube zu verstehen, was du meinst. Wenn innerhalb eines Ordners ein weiterer Ordner (Unterordner) existiert, lässt sich der nicht mit Rechtsklick öffnen. Das habe ich getestet und es geht leider nicht.



  • @Sart said in Lesezeichenleiste:

    Hat man noch einen weiteren Ordner in der Lesezeichenleiste, kann man den leider nicht mit Rechtsklick öffnen.

    Ja, kann ich bestätigen.
    Ist meines Wissens ein schon gemeldeter, wiedereröffneter Bug.
    VB-4356 "No context menu inside folders on bookmarks bar"
    Der Entwickler hat aber gerade keine Resource frei, das vorrangig zu behandeln.



  • @rven said in Lesezeichenleiste:

    @Sart Kann ich nicht bestätigen.
    Ich habe fast ausschließlich Ordner in der Lesezeichenleiste. Ich kann mehrere Ordner nacheinander komplett öffnen. Füllt allerdings meine Tab-Leiste übermäßig!

    Ich glaube zu verstehen, was du meinst. Wenn innerhalb eines Ordners ein weiterer Ordner (Unterordner) existiert, lässt sich der nicht mit Rechtsklick öffnen. Das habe ich getestet und es geht leider nicht.

    Ja genau das meinte ich. Das geht leider nicht.

    @Gwen-Dragon said in Lesezeichenleiste:

    @Sart said in Lesezeichenleiste:

    Hat man noch einen weiteren Ordner in der Lesezeichenleiste, kann man den leider nicht mit Rechtsklick öffnen.

    Ja, kann ich bestätigen.
    Ist meines Wissens ein schon gemeldeter, wiedereröffneter Bug.
    VB-4356 "No context menu inside folders on bookmarks bar"
    Der Entwickler hat aber gerade keine Resource frei, das vorrangig zu behandeln.

    Ok na dann wird hoffentlich bald eine Änderung kommen. Aber immerhin klappt das öffnen mal mit dem Hauptordner.


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.