Wie persönliche Einstellungen von Vivaldi 32 nach Vivaldi 64 übernehmen?



  • Ich möchte mich gerne die Vivaldi 64-Bit-Version ausprobieren, will aber nicht alles neu machen.

    Klar dass drüberinstallieren nicht funktionieren wird, aber, wie bekomme ich meine persönlichen Einstellungen – Sessions, seitenbezogene Coockie-/Javascript-Definitionen und Erweiterungen rüber?

    Gibt's irgendwo eine Anleitung? — Man muss ja nicht immer das Rad neu erfinden.



  • https://help.vivaldi.com/article/full-reset-of-vivaldi/
    Enthält eine Anleitung zu diesem Sachverhalt.



  • @luetage

    Danke.
    Abgesehen davon, dass ich mit Englisch nicht besonders zurecht komme, ist das eine Anleitung zum völligen zurücksetzen einer bestehenden Installation.
    Das ist nicht das, was ich will.

    Mein Anliegen ist, zu erfahren, wie ich meine Einstellungen aus der installierten 32-Bit-Version von Vivaldi (...\Programme (x86)\Vivaldi) in die zu installierende 64-Bit-Version (…\Programme\Vivaldi) übernehmen kann.



  • Ja, schon klar, aber in dieser Anleitung enthalten sind Dateien-Pfade, nach denen du gefragt hast.

    Default Ordner: vivaldi://about/ -- Profil Pfad, letzter Eintrag. In diesem Ordner befind sich die Dateien, die du suchst.

    Sessions, Cookies, und verschiedene Extension bezogene Dateien. Erweiterungen können allerdings nicht übernommen werden, nur die Einstellungen der Erweiterungen. Du musst alle Erweiterungen neu installieren.



  • @luetage
    OK, danke.
    Da muss ich mir den Umstieg noch sehr gründlich überlegen. Das ist viel mehr Aufwand, als ich hineinstecken möchte.

    Edit: und eigentlich soll die 64-Bit-Version auch keine besonderen Vorteile bringen, wie man so liest.


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.