Backup von Windows für Linux



  • Hi, ich habe vorerst im Netz geguckt, aber dazu nichts genaueres gefunden. Ich habe auf meinem Win10 Rechner eine Installation von Vivaldi, die ich gerne auch so auch auf meinem Linuxdesktop hätte. Also zwar der selbe Vivaldi: 1.2.490.43 aber eben ohne die Einstellungen. Reicht es den Default Ordner einfach zu kopieren, und dann nach Linux zu kopieren? Sind die Daten/Einstellungen dann alle so wie in Win? Vor allem wegen den Lesezeichen[sub] ( habe da einen ganzen Tag dran gesessen die schön zu sortieren )[/sub] :huh:



  • zum Profilwechsel Win<>Linux kann ich dir nichts sagen, aber a) sollte der Austausch der bookmarks Datei bei jeweils geschlossenem Vivaldi 1:1 problemlos möglich sein und b) gibts dafür ja auch noch einen html-Export (bin mir aber nicht sicher, wie da der letzte Stand bzgl Kurznamen ist. Beschreibungen dürften wohl auch nicht übernommen werden, aber ich habs schon ewig nicht mehr ausprobiert). Den Export findest du Datei - Lesezeichen exportieren
    Die Reihenfolge bleibt auf jeden Fall erhalten


Log in to reply
 

Looks like your connection to Vivaldi Forum was lost, please wait while we try to reconnect.