Gerade den Firefox in der aktuellen Version installiert - gleiches Problem. Es liegt also nicht an Vivaldi, sondern an Linux Mint. Ich werde die Anfrage in den entsprechenden Supportforen posten. Dies hier kann gelöscht werden, da es kein Vivaldi-Bug ist. Danke.